Einerseits ist der Begriff Bindung jedem Menschen bekannt. Emotionale Bindungen in Form von Liebespartnerschaften, als emotional gewachsene Bindung zu den Eltern, als langlebige Freundschaft und selbstverständlich auch als geistige oder familiäre Verwandtschaft. Diese prägen das Leben jedes Menschen. Auch kennen viele den Begriff Bindung noch im Zusammenhang mit der Chemie, aus der Bindungsforschung von Mutter und Kind und vielleicht noch in der Rolle der Bindungsenergie, welche im Zusammenhang mit der Kernspaltung eine bedeutende Rolle spielt. Schließlich hat der Begriff Bindung unter dem Stichwort Kundenbindung sogar Einzug ins Wirtschaftsleben gefunden. Dennoch ist der Begriff für viele Menschen nach wie vor relativ nichtssagend. Die ausgewählten Beiträge, die sich auf dieser Internetseite unter den Bindungsthemen wiederfinden, dienen dazu, einige Horizonte und Perspektiven, welche sich hinter dem Begriff Bindung verbergen, zu eröffnen und zu erweitern. Ganz nach dem Geschmack und den vorrangigen Interessen der einzelnen Referenten ausgewählt. Für die unterschiedlichen Präsentationen kommen multimediale Darstellungsformen zum Einsatz.

 

Die Bindungsthemen finden Sie hier.